LogiMAT 2023: Wo auf der Messe was zu entdecken ist

Sandra Lehmann

Vom 25. bis 27. April heißt es auf dem Messegelände in Stuttgart wieder Pforten auf für die LogiMAT. Die Messeausgabe 2023 fokussiert sich laut dem Veranstalter, der Euroexpo Messe- und Kongress GmbH, auf die Themen Automatisierung, Digitalisierung, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Wo Messebesucher sich über Innovationen und Neuheiten aus den unterschiedlichen Teilbereichen der Intralogistik informieren können, hat LOGISTIK HEUTE in einer Bildergalerie zusammengefasst.

 
Das Atrium am Eingang Ost des Messegeländes ist Schauplatz der Fachforen, die im Rahmen der Leistungsschau stattfinden. (Foto: Euroexpo)
Das Atrium am Eingang Ost des Messegeländes ist Schauplatz der Fachforen, die im Rahmen der Leistungsschau stattfinden. (Foto: Euroexpo)
« Bild zurück
Bild
2 / 9
Bild vor »