Impressionen: Start des 57. BME-Symposiums Einkauf und Logistik

Therese Meitinger

Pro:Connect lautet das Motto des 57. BME-Symposiums Einkauf und Logistik: Nach zwei Jahren rein digitaler Ausgaben findet der Kongress wieder physisch in Berlin statt – und will ganz bewusst die persönliche Begegnung in den Vordergrund stellen. Zum Neustart gab es mit der STATION Berlin auch eine neue Location. Unsere Bildergalerie nimmt Sie mit auf den ersten Kongresstag.

(Credit Teaserbild: Tanja Marotzke/Peter-Paul Weiler, BME e.V.))

 
Pünktlich zur Eröffnung des Kongress‘ durch BME-Vorstandsvorsitzende Gundula Ulllah hat das Fachpubikum Platz genommen. Ullah unterstrich in ihrer Eröffnungsrede, dass trotz vieler Krisen gerade jetzt die Zeit des Einkaufs sei: „Never waste a good crisis“, so Ullah. (Bild: Tanja Marotzke/Peter-Paul Weiler, BME e.V.)
Pünktlich zur Eröffnung des Kongress‘ durch BME-Vorstandsvorsitzende Gundula Ulllah hat das Fachpubikum Platz genommen. Ullah unterstrich in ihrer Eröffnungsrede, dass trotz vieler Krisen gerade jetzt die Zeit des Einkaufs sei: „Never waste a good crisis“, so Ullah. (Bild: Tanja Marotzke/Peter-Paul Weiler, BME e.V.)
« Bild zurück
Bild
3 / 19
Bild vor »