Fleischwaren-Logistik: Quantensprung für Edeka Südwest

Redaktion (allg.)

Beim Logistikzentrum des in der Nähe von Karlsruhe gelegenen Fleischwerks Rheinstetten hat Edeka Südwest großen Wert auf Leistungsfähigkeit und Flexibilität gelegt.

Vanderlande Industries plante und realisierte als Generalunternehmer in enger Kooperation mit Edeka Südwest das zwischen der Fleisch- und Wurstproduktion sowie dem Auslieferbereich integrierte Logistikzentrum. Im Logistikzentrum spielen automatisierte Lager- und Kommissioniertechniken, Fördertechniken, Sortier- und Sequenziertechnologien sowie Handling- und Palettiersysteme exakt getaktet zusammen, um die rund 200 Mitarbeiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

In Ergänzung zu dieser Bildergalerie lesen Sie den ausführlichen, exklusiven Beitrag über das Logistikzentrum der Edeka Südwest Fleisch, Rheinstetten, in LOGISTIK  HEUTE 9/2013.