Rund 20.000 Artikel aus Gastronomie, Shopping, Marketing, Technik und Verwaltung sind ständig verfügbar. Da freut sich auch Ed Euromaus, das Maskottchen des Europa-Parks. Wie das neue Logistikzentrum im Europa-Park Rust baulich entstanden ist, zeigt dieses Video von LOGISTIK HEUTE: In dem Video sehen Sie auch ein Interview mit Thomas Risch, dem Leiter des Logistikzentrums, zu den Hintergründen des Neubaus. Den ausführlichen Projektbericht lesen Sie in LMatthias Pieringer
Rund 20.000 Artikel aus Gastronomie, Shopping, Marketing, Technik und Verwaltung sind ständig verfügbar. Da freut sich auch Ed Euromaus, das Maskottchen des Europa-Parks. Wie das neue Logistikzentrum im Europa-Park Rust baulich entstanden ist, zeigt dieses Video von LOGISTIK HEUTE: In dem Video sehen Sie auch ein Interview mit Thomas Risch, dem Leiter des Logistikzentrums, zu den Hintergründen des Neubaus. Den ausführlichen Projektbericht lesen Sie in LMatthias Pieringer
« Bild zurück
Bild
8 / 8
Bild vor »

Mehr als 5,5 Millionen Besucher kamen in der Saison 2016 in den Europa-Park nach Rust – ein neuer Rekord für den Freizeitpark. Vor Kurzem hat der Europa-Park sein neues Logistikzentrum offiziell eingeweiht. Mit dem Neubau werden die Warenannahme und -verteilung in Deutschlands größtem Freizeitpark zentralisiert.

Die Bildergalerie zeigt, welche maßgebliche Rolle das neue Logistikzentrum im Versorgungskonzept des Europa-Parks spielt.

Den ausführlichen Projektbericht zum neuen Logistikzentrum im Europa-Park in Rust lesen Sie in LOGISTIK HEUTE 1-2/2017 (erscheint am 17. Februar).