Werbung
Werbung
Werbung

E-Commerce: Das LOGISTIK HEUTE-Forum in Bildern

Melanie Endres

Der Internethandel boomt – auf der anderen Seite steigen die Retourenberge aber immer weiter an. Wie sollten Unternehmen ihre Logistikabläufe gestalten um im Onlinegeschäft erfolgreich zu sein und wie wird sich die wachsende Prozessautomatisierung aufgrund knapper Ressourcen von Mitarbeitern und Flächen in den nächsten Jahren auswirken?

Diesen und weitere Fragen rund um das Thema Onlinehandel widmete sich die LOGISTIK HEUTE-Veranstaltung „E-Commerce: Fit für alle Verkaufskanäle“ am 11. und 12. Juli in München. Am ersten Tag der Veranstaltung führte Moderatorin Sandra Lehmann, Redakteurin bei LOGISTIK HEUTE, in einem Konferenzraum in der Allianz Arena durch das Vortragsprogramm und die Podiumsdiskussion mit allen Referenten.

Ein Highlight am zweiten Tag der Veranstaltung war die Besichtigung der Logistikabwicklung des FC Bayern, die vom Logistikdienstleister ITG in der Nähe von München verantwortet wird. ITG beliefert aus dem Fan- und Merchandising-Artikelsortiment des FC Bayern sowohl den E-Commerce-Endkunden als auch Fanshops, Handel und Online-Plattformen.

Werbung
Werbung
Werbung