Werbung
Werbung
Werbung

Deutscher Logistik-Kongress 2019: Impressionen aus Berlin

Sandra Lehmann

Am 23. Oktober hat der 36. Deutsche Logistik-Kongress (DLK) seine Pforten in Berlin geöffnet. Unter dem Motto "Mutig machen" informieren sich noch bis zum 25. Oktober 3.099 Teilnehmer aus rund 40 Nationen über Technologien und Strategien für die Zukunft der Logistik. Im Fokus stehen laut dem Veranstalter - der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) - dabei die Fragen, wie Verantwortliche die Courage aufbringen, Veränderungen einzuleiten und sich den Herausforderungen einer wirtschaftlichen Krise zu stellen und auf welche Weise Innovationen sinnvoll in logistische Abläufe implementiert werden können.

Was im Hotel Intercontinental geboten wird, zeigt unsere Bildergalerie. Einen Nachbericht zum Kongress lesen Sie außerdem in Ausgabe 11/2019 von LOGISTIK HEUTE, die am 15. November erscheint.

Werbung
Werbung
Werbung