Werbung
Werbung
Werbung

BME-Symposium Einkauf und Logistik 2016

Redaktion (allg.)

Auf dem 51. BME-Symposium Einkauf und Logistik in Berlin diskutierten vom 9. bis 11. November mehr als 2.000 Experten für Einkauf, Logistik und Supply Chain Management über innovative Beschaffungsstrategien, Best-Practice-Ansätze sowie Zukunftsentwicklungen in der Beschaffung.

Der Kongress, der vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) veranstaltet wurde, stand unter dem Motto „Agenda 2030: Agil und vernetzt“ – mehr dazu in der LOGISTIK HEUTE-Bildergalerie.

Den ausführlichen Nachbericht zum 51. BME-Symposium Einkauf und Logistik lesen Sie in LOGISTIK HEUTE 12/2016. Die Ausgabe erscheint am 9. Dezember.

Werbung
Werbung
Werbung