Werbung
Werbung
Werbung

bauma 2016: Impressionen von der weltgrößten Baumesse

Redaktion (allg.)


Am Montag öffnete die weltweit größte Messe der Baumaschinenbranche bauma (11. Bis 17. April 2016) auf dem Münchener Messegelände ihre Pforten. An sieben Tagen will der Veranstalter über eine halbe Million Besucher auf einer Fläche von 85 Fußballfeldern willkommen heißen.

Rund 3.400 Austeller aus 60 Ländern zeigen neue Fahrzeuge und Bauhelfer. Alleine 40 Krane ragen in den Münchner Himmel, der höchste 110 Meter hoch. Außerdem gibt es noch einen 2.700 PS starken Muldenkipper zu bestaunen mit Reifen höher als ein Mensch und einem Laderaum, der Platz für 13 Pkw bietet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung