Werbung
Werbung
Werbung

ARENA2036: Impressionen von der Veranstaltung "überMORGEN"

Redaktion (allg.)

Der Forschungscampus ARENA2036 in Stuttgart-Vahingen hat am 22. und 23. Februar seine ersten Zwischenergebnisse vorgestellt. Zur Veranstaltung überMORGEN kamen mehr als 800 Gäste. Sie schauten sich in der Ausstellung der 31 Partner an, wie die Autoproduktion der Zukunft aussehen könnte. Zudem bekamen sie eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema unter der Leitung des Journalisten Jan Hofer geboten. Ferner gewährte der Campus in der 10.000 Quadratmeter großen Halle Einblicke in die vier Forschungsbereiche Produktion2036, Arbeit2036, Mobilität2036 und Digitalisierung2036 und präsentierte Exponate. LOGISTIK HEUTE zeigt Bilder von der Veranstaltung.

Werbung
Werbung
Werbung