Werbung
Werbung
Werbung

32. Deutscher Logistik-Kongress: Bilder aus Berlin

Redaktion (allg.)

Der 32. Deutsche Logistik-Kongress, der vom 28. bis 30. Oktober 2015 in Berlin stattfand, legte seinen Fokus in diesem Jahr auf „Eine Welt in Bewegung“. Unter diesem Motto erwartete der Veranstalter, die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V., mehr als 3.000 Teilnehmer, 190 Aussteller und 200 Fachjournalisten. Sie sollten unter anderem über die Auswirkungen der Digitalisierung und von Industrie 4.0 auf die Logistik diskutieren.

Dafür hatte der Veranstalter wieder in den Tagungshotels InterContinental und Schweizerhof zahlreiche Fach- und Plenumsforen, Diskussionsrunden, Workshops und eine begleitende Fachausstellung über Logistik und Supply Chain Management eingerichtet.

Impressionen aus Berlin finden Sie hier in der Bildergalerie. Einen ausführlichen Nachbericht lesen Sie in der November-Ausgabe von LOGISTIK HEUTE.

Werbung
Werbung
Werbung