Werbung
Werbung
Werbung

LOGISTIK HEUTE Ausgabe Mai 2009

Werbung
Werbung

Titelstory:

Saubere Supply Chain

Weitere Themen:

Neustrukturierung
Saubere Lösung

Henkel peilt mit seinen drei Geschäftssparten für die kommenden Jahre ein durchschnittliches organisches Umsatzwachstum von drei bis fünf Prozent an. 2012 möchte der Konzern 14 Prozent Umsatzrendite erzielen. Um diese Wachstumsziele mit einer optimierten Supply Chain erreichen zu können, hat Henkel jetzt sein Produktions- und Distributionsnetzwerk für Wasch- und Reinigungsmittel weltweit modernisiert.

Luftfracht
Nestwärme für den Supervogel

Mit ihrer neuen Lagerhalle Süd hat sich die Lufthansa Technik Logistik frühzeitig auf die Auslieferung des Großfliegers Airbus 380 eingestellt. Die Ersatzteillogistik steht, sollte es zu unvorhergesehenen Kinderkrankheiten kommen.

Extra: Türkei
Privilegierte Partner mit Problemen

Während sich hartnäckig Klischeebilder von Bakschisch & Co. halten und „König Cash am Zoll“ lauert, steckt die türkische Regierung auf ihrem Wunschweg in die EU Milliarden die Infrastruktur, etwa das gigantische Projekt des Marmaray-Tunnels – die neue Seidenstraße auf Schiene durch den Bosporus. Denn der Markt ist da, auch für deutsche Unternehmen wie etwa BauMax, die jetzt nach Anatolien expandieren. Was fehlt, sind Logistikzentren und Lagerkapazitäten.






Schwerpunkt:

Schwerpunkte:
Interview:
Dr. Dirk Holbach, Henkel
Lagerprojekt:
Ersatzteile für Airbus
Messe:
Krisenbarometer Transport Logistic
EXTRA:
TÜRKEI
Werbung