Werbung
Werbung
Werbung

LOGISTIK HEUTE Ausgabe Jul./Aug. 2018

LOGISTIK HEUTE Ausgabe Jul./Aug. 2018
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
Matthias Pieringer
Chefredakteur
Herzstücke und Umbrüche

Welche gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Trends könnten in den kommenden fünf bis zehn Jahren die Logistik verändern? Mit seinem „Logistics Trend Radar“ will der Logistikdienstleister DHL Antworten auf diese Fragen liefern. Für die neue Studienausgabe machten die Experten 28 Top-Trends aus, darunter 3-D-Druck, Blockchains oder die Integration von Logistikservices in Smart-Home-Umgebungen („Connected Life“).

Der Mensch als einer der vier Schlüsselfaktoren werde das Herzstück der Logistik bleiben, lautet eine Quintessenz aus dem Trendradar. Darüber hinaus wird unsereins auch künftig an anderer Stelle der Supply Chain benötigt, als Kunde. Das mag beruhigend klingen, auf Umbrüche sollten sich die Beschäftigten – in Deutschland sind es drei Millionen im Wirtschaftsbereich Logistik – trotzdem einstellen. Denn Entwicklungen wie Roboter, Automatisierung und Software-Automation werden die „Struktur des Logistikpersonals künftig neu definieren“, wie DHL zum „Logistics Trend Radar“ treffend mitteilte.

Das ist eine mit Bedacht gewählte Formulierung. Auch abhängig davon, wie die Innovation verläuft, dürften überholte Jobs wegfallen und dafür neue Berufsbilder entstehen. Im besten Fall werden sich tatsächlich erfüllendere Tätigkeiten für den Menschen auftun. Wir werden sehen.

Einer der Trends, den die Studie als am wichtigsten einschätzt, ist übrigens die künstliche Intelligenz. Sie nimmt auch in dieser Ausgabe von LOGISTIK HEUTE eine Schlüsselrolle ein. Wie intelligente und lernende Maschinen tatsächlich „ticken“ und welche Vorteile sie für die Logistik bieten sollen, bringen meine Kollegen Sandra Lehmann und László Dobos in der Titelgeschichte auf den Punkt (S. 28).

Mit Zukunftsfragen im Lieferkettenmanagement und mit den beiden Jahrhundertrevolutionen, die wir nach Expertenmeinung derzeit erleben, haben sich die Supply Chain Days 2018 in Heidelberg auseinandergesetzt (S. 50). Um Umbrüche dreht sich auch die Hauptstory im EXTRA „E-Commerce und Handel“ ab Seite 58. Chefredakteur Thilo Jörgl zeigt, wieso die KEP-Dienste in Deutschland an ihren Grenzen arbeiten und welche neuen Ideen ihnen angesichts der Paketflut einfallen.

Noch ein besonderer Lesetipp: Die Sonderpublikation „Vision Transport“ befasst sich mit neuen Technologien und Ideen für den Güterverkehr von heute und morgen. Sie liegt dieser Ausgabe von LOGISTIK HEUTE bei.

Einen erfolgreichen Sommer wünscht

Matthias Pieringer

Titelfoto: Liuzishan/AdobeStock

Das Deutsche Logistikmagazin

Herausgeber: 
Wolfgang Huss, Dr. Petra Seebauer

Redaktion:
Thilo Jörgl, Chefredakteur (-218), 
jö (V.i.S.d.P.) 
Matthias Pieringer, stellv. Chefredakteur (-215), mp
Sandra Lehmann (-227), sln
László Dobos (-217), ld 
Nadine Bradl, nbr

Mitarbeiter: Tobias Schweikl, ts

Schlussredaktion: 
Martina Bodemann (-212), bo
Dr. Gabriele Rupp

E-Mail: redaktion@logistik-heute.de
Internet: www.logistik-heute.de

Anzeigen: 
Gabriele König, verantwortlich (-261), 
Melanie Lohmaier (-263)
E-Mail: anzeigen@logistik-heute.de

Layout:Karl-Heinz Bartl

Zeitschriftenvertrieb:
Oliver Dorsch (-314)

Erscheinungsweise:
10 x im Jahr

Bezugspreise:Jahresabonnement: 
€ 199,- inkl. MwSt. zzgl. € 9,80 Versandspesen (Inland). Abonnement-Gebühren sind im Voraus zu entrichten.

Einzelheft: 
€ 23,- inkl. MwSt. zzgl. € 1,85 Versandspesen (Inland). 
Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: 
zzt. gilt die Anzeigenpreisliste 
Nr. 40 vom 1.1.2018

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München, Deutschland 
Telefon +49 89 32391-0, Fax -416
E-Mail: leserservice@huss-verlag.de
Internet: www.huss-verlag.de

Geschäftsführung: Christoph Huss, 
Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Unsere Konten: 
Postbank München

IBAN: DE30700100800009028800

Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München

IBAN: DE45700700100021313200

Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Herstellung: Dierichs Druck + Media, Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel

ISSN 0173-6213

LOGISTIK HEUTE hat einen Sitz in folgenden Jury-Gremien:

IFOYAward · INNOVATIONSPREIS-IT · LogiMAT Bestes Produkt · Logix Award · Logistics Hall of Fame · Supply Chain Management Award

Veröffentlichung gemäß § 8, Abs. 3 des Gesetzes über die Presse vom 1.4.2000:Gesellschafter der HUSS-VERLAG GmbH, München, sind 
Christoph Huss 60 %, Carolin Huss 30 % und Wolfgang Huss 10 %.

Inhalt dieser Ausgabe

NEWS

Das Rennen um den Supply Chain Management Award 2018 geht in die
heiße Phase. Schon zum 13. Mal suchen LOGISTIK HEUTE und Strategy&, die…
Seite 6
Mehr als zwölf Stunden haben die Beratungen im Haushaltsausschuss des Bundestags gedauert, dann war klar: Es gibt mehr Geld. In seiner…
Seite 6

Zur Logistikfachmesse SIL (Salón Internacional de la Logística y de la Manutención) 2018 sind 33.186 Besucher nach Barcelona gekommen. Zur…

Seite 6

Die Also Holding AG hat vor Kurzem eine Vereinbarung zur Übernahme von DistriWAN bekannt gegeben, einem französischen Spezialdistributor für…

Seite 6
Die Leipziger Messe GmbH hat den Termin und das Konzept für die zweite Ausgabe der Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff bekannt gegeben. Sie findet…
Seite 7
Neben den gedruckten Inhalten und News über die IAA Nutzfahrzeuge 2018 (20. bis 27. September 2018, Hannover) in den Publikationen Transport,…
Seite 7
LOGISTIK HEUTE und die PMI Production Management Institute GmbH, Planegg, führen in diesem Jahr ihre Weiterbildungsinitiative für Nachwuchskräfte,…
Seite 8
Der Datenlösungsanbieter Teradata verklagt das Softwarehaus SAP. Das gab das Unternehmen mit Sitz in Dayton, Ohio, am 20. Juni bekannt. Demnach habe…
Seite 8

Der Onlineriese Amazon steigt tiefer in das Geschäft seiner Zustelldienste ein und forciert den Ausbau eines eigenen Dienstes. Laut einer…

Seite 9

Digitalisierungsexperte Stefan Hentschel, Co-Autor des Buches „Digital Offroad“, erläutert im Interview mit LOGISTIK HEUTE, warum…

Seite 9

GASTKOMMENTAR

Logistikdienstleister müssen sich neuen Technologien ebenso stellen wie ihre Auftraggeber. Innovative Produktions- und Handelsunternehmen rüsten…

Seite 8

Julia Miosga, Bereichsleiterin Handel & Logistik, Bitkom e. V.

Man klickt sich durch die Onlineshops, will zuschlagen – und dann…

Seite 69

PROJEKTE

Die Schaeffler Gruppe hat den letzten Baustein für die Neustrukturierung des Logistiknetzes ihrer Sparte Industrie gesetzt. Anfang Juni…

Seite 10

Was hätten Sie gern? Cocktails in einer eleganten Bar? Oder ein kühles Bier im Biergarten mit einer deftigen Schweinshaxe? Oder darf es…

Seite 14
Die Böllhoff Gruppe, ein Hersteller und Händler von Verbindungselementen und Montagemaschinen mit Hauptsitz in Bielefeld, baut ein neues…
Seite 16
Der Schweizer Heimelektronik-Händler Interdiscount hat im Mai ein 22.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum am Unternehmenssitz in Jegenstorf bei…
Seite 16
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG errichtet im Industriepark Höchst in Frankfurt am Main ein neues Gefahrstofflager. Die Betreibergesellschaft des…
Seite 16

Die Straßburger Hafengesellschaft PAS hat einen neuen, trimodalen Terminal für den Containerverkehr am Rhein eingeweiht. Die Anlage namens…

Seite 16
Die Edeka Handelsgesellschaft Nord mbH erweitert ihr NORDfrische Center in Valluhn in Mecklenburg-Vorpommern. Mit der Errichtung des Shuttle-Systems…
Seite 18
Der japanische Logistikdienstleister Yusen Logistics hat im Juni zwei neue GDP-zertifizierte Lager in Betrieb genommen.

Wie Yusen mitteilt,…

Seite 18
Die New Wave Group hat mit dem Bau eines Logistikzentrums im bayerischen Geiselwind begonnen. Der Neubau mit 10.500 Quadratmeter Logistikfläche soll…
Seite 18

PROFILE

LOGISTIK▶HEUTE◀: Sie sind auf dem deutschen Markt zunächst nicht als Picnic, sondern mit dem Decknamen Sprinter an den Start gegangen. Wieso…

Seite 20

Das Wort Vollbeschäftigung kursierte auf dem deutschen Arbeitsmarkt das letzte Mal in den 1990er-Jahren – mehr als frommer Wunsch denn als…

Seite 22

Wenn das Sprachassistenzsystem Alexa demnächst in Lagern und Distributionszentren die Gassen öffnet und die Ware einlagert, dann könnte das…

Seite 26

EK Automation Der FTS-Spezialist EK Automation GmbH verstärkt seine Geschäftsführung mit einer neuen Doppelspitze. Das Unternehmen hat…

Seite 27

Adelholzener Die Adelholzener Alpenquellen GmbH hat Anfang Juni Peter Lachenmeir (Foto) in die Geschäftsführung des Unternehmens berufen.…

Seite 27

Leica Der Aufsichtsrat der Leica Kamera AG hat mit Wirkung zum 1. Juni 2018 Dr. Marita Paasch (Foto) zum Chief Operating Officer des…

Seite 27

PROZESSE

Sophia sieht aus wie Audrey Hepburn, hat das perfekte Lächeln, Ahnung vom Bankenwesen und weiß, wie bedingungslose Liebe geht. Im Grunde die…

Seite 28

So wie auch das Thema Industrie 4.0 einige Zeit der Etablierung und Bewusstseinsschaffung in Anspruch genommen habe, „ist auch die KI nicht…

Seite 34

Welche speziellen logistischen und welche branchenübergreifenden Trendentwicklungen wirken auf die Ersatzteillogistik? Der Beantwortung…

Seite 36

Unilever hat im Ranking „Gartner Supply Chain Top 25“ des Jahres 2018 den ersten Rang erreicht. Der Konsumgüterhersteller mit Zentrale in…

Seite 38
Mit dem Ziel, seine Logistikabläufe effizienter zu machen, hat das Sportunternehmen Puma die Prozesse im Logistikzentrum Schlüsselfeld von…
Seite 39

Software Der Kamerahersteller Leica möchte seine Einkaufs- und Beschaffungsprozesse künftig mithilfe zweier eProcurement-Lösungen des…

Seite 40
Der Schweizer Sportschuhhersteller On hat nach eigenen Angaben seine Lieferkette mit der Supply-Chain-Management-Software „OSCA“ des Bochumer…
Seite 41
Um schnell, zuverlässig und kostengünstig liefern zu können, hat Finnlands größtes Einzelhandelsunternehmen SOK Mitte 2017 nahe Helsinki ein…
Seite 41

PRODUKTE

Jetzt ist er endgültig weg – der Zaun. Gemeint sind die Schutzbegrenzungen, die vor zwei Jahren im Robotik- und Automatisierungsbereich noch…

Seite 42

Es wird langsam, aber sicher zur Serie: Bereits zum dritten Mal hat der Aschaffenburger Intralogistikanbieter Linde Material Handling GmbH…

Seite 44

Am 21. Juni hat Schoeller Allibert sein neues Werk im belgischen Beringen offiziell eröffnet. Rund 15 Millionen Euro sind in die nordöstlich…

Seite 46
Das Intralogistikunternehmen SSI Schäfer hat unlängst das neue „WAMAS Labor and Resource Management (LRM)“ auf den Markt gebracht. Damit erweitert…
Seite 47
Die Stöcklin Logistik AG, Dornach (Schweiz), hat im Juni die Lithium-Ionen-Batterie „LiTex“ für den Einsatz im Ex-geschützten Bereich vorgestellt.…
Seite 47
Die In-Memory-Standardsoftware „wayRTS“ zur Planung und Echtzeitsimulation der Supply Chain liegt jetzt in Version 4.2 vor. Mit der neuen Version…
Seite 48
Panasonic hat das neue robuste Handheld „TOUGHBOOK FZ-T1“ präsentiert. Das Gerät wird in zwei Ausführungen erhältlich sein: nur mit WLAN (ab August…
Seite 48
Durch eine Partnerschaft mit dem Informationsdienst Dow Jones Risk & Compliance hat Amber Road, Anbieter von Global-Trade-Management-(GTM-)…
Seite 49
Das kanadische Unternehmen GMR Safety ist nun mit seinem „Powerchock“-Rückhaltesystem auch auf dem deutschen Markt vertreten. Das Spitzenmodell der…
Seite 49
Ab sofort ist auf dem „dynaEdge“, der auf Windows 10 basierenden Smart-Glasses-Lösung für Unternehmen, „xPick“ verfügbar, die Pick-by-Vision-…
Seite 49

PROGNOSEN

Künftige Supply Chains werden durch diese drei Attribute gekennzeichnet sein: digital, intelligent und vernetzt. Dies machte Dr. Christoph…

Seite 50

Von Graben-Neudorf nach Stuttgart: Nach der Premiere des ersten LOGISTIK-HEUTE-Forums 2017 zu „Industrie 4.0/Produktionslogistik“ in der „…

Seite 52

Die IT-Messe CEBIT 2018 ist am 15. Juni in Hannover zu Ende gegangen. Sie präsentierte sich dieses Jahr mit einem neuen, festivalähnlichen…

Seite 54

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL Österreich) hat am 12. Juni im Rahmen des 25. Österreichischen Logistik-Tages den Österreichischen Logistik…

Seite 55

Um künftig weiter erfolgreich zu bleiben, sollten Industrieunternehmen ihre Kunden – ob mit oder ohne digitale Hilfsmittel – individuell…

Seite 56

EXTRA

Fehlende Schrauben, eine verloren gegangene Zahnbürste, das Feierabendbier. Heutzutage gibt es fast nichts mehr, das im Netz nicht offeriert wird…

Seite 58

Eine Lücke schließen – diese Aufgabe übernimmt die neue DIN SPEC 91360 „Temperaturkonzept für den Versand von kühlpflichtiger und nicht-…

Seite 61

Man kennt sie aus Klatschzeitschriften und Glamourmagazinen: Vergleiche zwischen Promis. Wer hat die tollste Frisur, verdient mehr Geld und…

Seite 62

In Zeiten der Digitalisierung steigen die Kundenanforderungen an den Handel stetig. Doch was genau erwartet der Kunde eigentlich? Für ihn ist…

Seite 64

Handelslogistik ist ein breites Feld: vom Versandhandel alter Couleur zum stationären Handel, vom Einzel- bis zum Großhandel, vom…

Seite 66
Der IT-Konzern Google investiert 550 Millionen US-Dollar in den zweitgrößten chinesischen Onlinehändler JD.com. Das haben die beiden Unternehmen…
Seite 68
Der Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK) hat im Rahmen einer Studie die Marktanteile verschiedener Zustellkonzepte im deutschen B2C-…
Seite 68

KOMPASS

Jeder fängt mal klein an. Das gilt auch für den Containerseeverkehr in Hamburg. 2017 schlug der Hafen 8,8 Millionen TEU (Zwanzigfuß-…

Seite 72

SATIRE

Seite 74

VORSCHAU

Werbung