Werbung
Werbung
Werbung

Würth: Shuttle-Lager versorgt Knickarmroboter im Warenausgang

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Würth hat sich im neuen Vertriebszentrum West in Künzelsau für ein als Puffer dienendes Shuttle-Lager entschieden. Es versorgt die vier im Warenausgang stehenden Knickarmroboter mit Kartons.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Würth: Shuttle-Lager versorgt Knickarmroboter im Warenausgang
Seite | Rubrik
Werbung