Die digitalen Conference Days starten am 21. März

Zu den Bereichen Logistik & Intralogistik, Truck & Bus sowie Automotive & Taxi finden die Conference Days 2022 statt. Bild: Huss Verlag
Zu den Bereichen Logistik & Intralogistik, Truck & Bus sowie Automotive & Taxi finden die Conference Days 2022 statt. Bild: Huss Verlag
Matthias Pieringer
Veranstaltung
Vom 21. März bis 1. April 2022 findet unter Conference-Days.de zum zweiten Mal ein 100 Prozent digitaler B2B Wissens- und Networking-Event statt. Der HUSS-VERLAG, der die Conference Days im April 2021 erstmals veranstaltete, setzt damit das bei Partnern und Besuchern erfolgreiche digitale Veranstaltungsformat fort, wie das Münchner Verlagshaus kürzlich gemeldet hat.

2021 verzeichneten die Conference Days 2.275 Teilnehmer. Das zweiwöchige Programm umfasste 55 Einzelveranstaltungen, für die sich 7.345 Besucheranmeldeten. Diese bescheinigten dem Verlag den Erfolg des Events in einer Evaluation mit guten bis sehr guten Noten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die digitalen Conference Days starten am 21. März
Seite 7 | Rubrik VERANSTALTUNGEN