Souverän in die Cloud für Europa

Die beim Lieferanten integrierte Produktion und die flexible Zusammenarbeit über offene Plattformen sind wesentliche Zutaten für die resilienten Lieferketten der Zukunft. Das Dateninfrastrukturprojekt GAIA-X kann helfen, die dafür notwendige Datensouveränität zu sichern.

Cloud-Lösungen ermöglichen es, die Produktion beimLieferanten zu integrieren. Bild: SupplyOn
Cloud-Lösungen ermöglichen es, die Produktion beimLieferanten zu integrieren. Bild: SupplyOn
Therese Meitinger
GAIA-X

Die Welt verändert sich immer schneller. Aktuell tut sie das sogar so schnell, dass ich mir beim Schreiben dieses Beitrags Gedanken machen muss, welche Inhalte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 2021 noch relevant sein werden. Getrieben von sich überlagernden politischen, geografischen, technologischen und seit Anfang 2020 auch pandemischen Entwicklungen ist es mittlerweile so schwer geworden wie nie zuvor, Vorhersagen zur Produktion zu treffen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Souverän in die Cloud für Europa
Seite 46 bis 47 | Rubrik SUPPLY CHAIN MANAGEMENT SYSTEME (SCM)