Werbung
Werbung
Werbung

Studie: Logistik- und SCM-Berater müssen Spezialwissen liefern

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Kundschaft wird anspruchsvoller: Um bei schwierigen Fragen zu helfen, brauchen Logistik- und SCM-Berater ein sowohl in der Breite als auch der Tiefe zunehmend ausgeprägtes Spezialwissen.
Die Herausforderungen in der Logistik und der Supply Chain werden komplexer und vielschichtiger. Wenige Unternehmen können sie allein mit internen Ressourcen und eigenem Know-how lösen. „Um passende und funktionierende Logistiklösungen zu erarbeiten, werden Berater immer mehr in weitere Bereiche einbezogen“, sagt Dr. Christoph Treichler, Managing Partner beim Meta-Beratungsunternehmen Cardea AG, Zürich.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Studie: Logistik- und SCM-Berater müssen Spezialwissen liefern
Seite | Rubrik
Werbung