Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Passend gemacht

Von innen sehen sie alle gleich aus? Keineswegs: Vor allem in puncto Nachhaltigkeit und Digitalisierung hat sich bei Logistikimmobilien einiges getan.

Die Fotovoltaikanlage in Haiger hat auf dem Dach der Zufall-Immobilie im Januar 2020 den Betrieb aufgenommen. Bild: Zufall
Die Fotovoltaikanlage in Haiger hat auf dem Dach der Zufall-Immobilie im Januar 2020 den Betrieb aufgenommen. Bild: Zufall
Melanie Endres
Hallenausstattung

Schwebende Transportbehälter oder selbstlernende Tore – wie das Lager der Zukunft aussieht, kann heute niemand sagen. Ein Blick in die Gegenwart zeigt: Es gibt zwar viele interessante Entwicklungen, etwa bei Luftwäscheanlagen, die gegen eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 helfen sollen (siehe Kasten rechts), oder der Videotechnik im Innen- oder Außenbereich (siehe Kasten S.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Passend gemacht
Seite 30 bis 32 | Rubrik STRATEGIEN