Werbung
Werbung
Werbung

Serialisierung leicht gemacht

Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Verpackung

Für die Serialisierung von Parallel- und Reimporten von Arzneimitteln setzt das dänische Unternehmen Abacus Medicine auf eine Hard- und Softwarelösung des US-amerikanischen Verpackungsspezialisten Atlantic Zeiser. Kern der Anwendung, so der Anbieter, ist das flexible Generieren, Importieren, Verwalten, Verteilen, Drucken und Aggregieren von Codes für unterschiedliche internationale Rechtsvorschriften. In Bezug auf Abacus Medicine sei dabei auch der interne Datenaustausch über mehrere Standorte hinweg, das sichere Handling von befüllten und unbefüllten Faltschachteln sowie die Bearbeitung von relativ kleinen Losgrößen von Bedeutung gewesen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Serialisierung leicht gemacht
Seite 33 | Rubrik PROZESSE-NEWS
Werbung