Sandra Lehmann
Verpackung
Um die Verpackung für ein Gummi-Zahnriemen-Kit mit Wasserpumpe zu verbessern und Leerkilometer in Lkw zu vermeiden, hat Continental die Unterstützung des Verpackungsanbieters Smurfit Kappa in Anspruch genommen.

Wie Continental in einer Pressemeldung berichtet, war der bisherige Verpackungsprozess für die Produkte komplex und mit viel Materialeinsatz verbunden, weil fast alle Teile einzeln verpackt wurden. Gewünscht war von der Continental-Geschäftseinheit ContiTech eine kleinere und vor allem leichtere Verpackungslösung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Leichter verpackt
Seite 47 | Rubrik PROZESSE-NEWS