Kürzere Wege in Halberstadt

Dahlhausen Medizintechnik setzt auf FTS von Jungheinrich. Bild: Jungheinrich
Dahlhausen Medizintechnik setzt auf FTS von Jungheinrich. Bild: Jungheinrich
Sandra Lehmann
FTS
Der Medizintechnikhersteller P.J. Dahlhausen & Co. GmbH, Köln, hat seinen Palettentransport am Unternehmensstandort in Halberstadt gemeinsam mit dem Hamburger Intralogistikhersteller Jungheinrich optimiert.Demnach musste Dahlhausen aufgrund der Expansion des Unternehmens einen neuen, dezentralen Wareneingang vor Ort errichten. Dies habe längere Transportwege zur Folge gehabt.

Um dieses Problem zu umgehen, hat Jungheinrich nach eigenen Angaben zwei Fahrerlose Transportsysteme (FTS) vom Typ „ERC 213a“ installiert, die mit Automatisierungs- und Navigationskomponenten ausgerüstet wurden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kürzere Wege in Halberstadt
Seite 34 | Rubrik PROZESSE-NEWS