Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von
Im VARUS PARK soll eine neue Logistikimmobilie entstehen. Bild: Goldbeck Nord GmbH
Melanie Endres
Projektentwicklung
„VARUS PARK“ ist der Name des geplanten Gewerbe- und Logistikzentrums, das Ende nächsten Jahres im Niedersachsenpark, einem interkommunalen Industrie- und Gewerbegebiet der Gemeinden Rieste und Neuenkirchen-Vörden, in Betrieb genommen werden soll. Das Immobilienunternehmen Peper & Söhne aus Bremen entwickelt einer Pressemitteilung zufolge hier auf einem 2,8 Hektar großen Grundstück eine Multi-User-Halle mit circa 12.150 Quadratmeter Gesamtfläche und flexiblen Nutzungsmöglichkeiten, die durch das Bauunternehmen Goldbeck realisiert wird.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neue Flächen im Niedersachsenpark
Seite 16 | Rubrik PROJEKTE