Bild: HUSS-VERLAG
Gunnar Knüpffer

Four Parx entwickelt spekulativ eine neue Gewerbe- und Logistikimmobilie im niedersächsischen Hildesheim mit Nähe zur A7. Kapitalpartner des Vorhabens ist der Private Equity Investor Taurus Investment Holdings mit Sitz in München und Boston, hieß es vor Kurzem in einer Pressenotiz vonseiten des Projektentwicklers Four Parx aus Dreieich. Auf dem 68.000 Quadratmeter großen Grundstück entstehen bis zum ersten Quartal 2025 insgesamt circa 42.150 Quadratmeter Nutzfläche.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ticker
Seite 16 | Rubrik PROJEKTE-NEWS