Dietmar Heyde, Rheinberger Bürgermeister, Dr. Torsten Rudolph, geschäftsführender Gesellschafter der Rudolph Logistik Gruppe, Zimmermann Keno Jaspers und Jan Dietrich Hempel, Geschäftsführer der Garbe Industrial Real Estate GmbH (v. l. n. r.) Bild: Garbe Industrial Real Estate
Redaktion (allg.)
Neubau
Rund 25 Kilometer nordwestlich von Duisburg in Rheinberg (Kreis Wesel) entsteht das rund 22.300 Quadratmeter große Logistikzentrum der Garbe Industrial Real Estate GmbH für die Rudolph Logistik Gruppe. Das hat der Projektentwickler Garbe kürzlich bekannt gegeben. Vier Monate nach dem Baubeginn wurde der Pressemitteilung zufolge Ende Juni Richtfest gefeiert.

16,6 Millionen Euro investiert der Hamburger Immobilienspezialist laut eigenen Angaben in das Projekt. Im Oktober dieses Jahres soll der Neubau fertiggestellt sein, in dem die Rudolph Logistik Gruppe als Mieter künftig kontraktlogistische Dienstleistungen für die Daimler Truck AG erbringen will.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Richtfest in Rheinberg
Seite 26 | Rubrik PROJEKTE-NEWS