Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von
Verladetore am neuen Logistikstandort von Büfa Chemikalien in Hude-Altmoorhausen. Bild: Büfa Chemikalien
Matthias Pieringer
Gefahrgut
Nach zweijähriger Bauphase eröffnete am 3. August Büfa Chemikalien in Hude-Altmoorhausen bei Oldenburg ein neues Distributionszentrum. Von der Lagerung über die Abfüllung bis hin zur Lieferung offeriere das Zentrum den Kunden einen sicheren und effizienten Rundum-Service für verschiedenste Chemikalien, ließ das Unternehmen am 23. Juli gegenüber der Presse verlauten.

Das Gefahrstofflager biete mit rund 10.000 Palettenstellplätzen ausreichend Raum für eine große Bandbreite unterschiedlichster Produkte, so Büfa Chemikalien.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Rundum-Service für Chemikalien
Seite 18 | Rubrik PROJEKTE-NEWS