Peek & Cloppenburg baut in Bedburg

Rund 800 Mitarbeiter sollen im neuen Logistikzentrum von Peek & Cloppenburg in Bedburg einmal beschäftigt sein. Bild: Horn Grundbesitz
Rund 800 Mitarbeiter sollen im neuen Logistikzentrum von Peek & Cloppenburg in Bedburg einmal beschäftigt sein. Bild: Horn Grundbesitz
Therese Meitinger
Fashion
In Bedburg entsteht ein neues Logistikzentrum für die Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf. Bauherr ist laut einer Pressemitteilung von Anfang September die Düsseldorfer Horn Grundbesitz KG, die den modernen Bau an die Mode Logistik GmbH & Co. KG vermietet, ein Tochterunternehmen der Peek & Cloppenburg Gruppe.

Mit dem neuen Standort wolle man in eine optimierte Lieferkette investieren, so das Logistikunternehmen. Um den stationären Handel des Modeunternehmens zu stärken, will das Unternehmen zentrale Funktionen am neuen Standort in Bedburg bündeln. Auf diese Weise wolle man der Expansion Rechnung tragen, so die Mitteilung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Peek & Cloppenburg baut in Bedburg
Seite 20 | Rubrik PROJEKTE-NEWS