Gunnar Knüpffer
Fashion
DB Schenker hat den Modeeinzelhändler MQ Marqet in Schweden als Kunden für sein automatisiertes Logistikzentrum in Göteborg gewonnen. Der Logistikdienstleister installierte für den Einzelhändler ein AutoStore-System, das automatisiert Ware zur Person bringt, um dessen Logistik zu verbessern, teilte das Unternehmen kürzlich mit. DB Schenker will mit derartigen automatisierten Lösungen für die Onlinebestellabwicklung und das Retourenhandling seine Wettbewerbsposition beim E-Commerce verbessern.

Das automatische Lager- und Bereitstellungssystem nutzt Lagerroboter, um Behälter anzuliefern und auszulagern.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel MQ Marqet wählt DB Schenker
Seite 17 | Rubrik PROJEKTE-NEWS
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.