Am Standort Dorsten/Marl entstehen rund 2.000 Quadratmeter neue Logistikfläche. Bild: Arvato Supply Chain Solutions
Melanie Endres
Fashion
Wie Arvato Supply Chain Solutions im Oktober verkündet hat, erweitert der Logistikdienstleister seine Logistikzentren an den Standorten Dortmund und Dorsten/Marl. Dabei wird die Fläche in Dortmund um 7.700 Quadratmeter zunehmen und in Dorsten/Marl um 2.000 Quadratmeter. Die neuen Lagerflächen werden vor allem für Bestandskunden aus der Fashionbranche benötigt, deren Warenmengen im Onlineversand stark zugenommen haben, so heißt es in der Pressemeldung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Bestellmengen steigen
Seite 17 | Rubrik PROJEKTE-NEWS