So soll das automatische Kleinteilelager bei Härtle aussehen. Die Fertigstellung ist noch für 2021 geplant. Bild: ICO
Melanie Wack
E-Commerce
Der Onlinehändler Modellbau Härtle aus Marktoberdorf im Allgäu setzt ab sofort auf das automatisierte Lager- und Kommissioniersystem „STOROJET“. Das hat die ICO Innovative Computer GmbH im Mai verkündet. ICO realisiert der Pressemitteilung zufolge das knapp sechs Meter hohe System auf über 700 Quadratmeter Grundfläche mit circa 8.000 Warenträger-Präsentationen pro Tag und mehr als 100 Robotern.

Es sollen über 3.000 Quadratmeter vollautomatisierte Netto-Lagerfläche enstehen. Die Fertigstellung sei noch in 2021 geplant.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Highspeed-Lifte für Modellbahnen
Seite 18 | Rubrik PROJEKTE-NEWS