Panattoni errichtet einen Logistikstandort im brandenburgischen Herzfelde. Bild: Panattoni
Gunnar Knüpffer
Dienstleistung
Panattoni entwickelt im brandenburgischen Herzfelde, einem Ortsteil der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin, einen neuen „Panattoni Park“. Das Grundstück liegt rund 15 Kilometer von der neuen Tesla Gigafactory entfernt und verfügt über eine direkte Anbindung an die A10 sowie die B1 Richtung Berlin und Polen, kommunizierte der Projektentwickler kürzlich. Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) ist in 39 Minuten erreichbar.

Ohne Vorvermietung entstehen auf einem rund 19.000 Quadratmeter großen Grundstück circa 11.200 Quadratmeter Gesamtnutzfläche mit einer Höhe von zehn Meter UKB.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neues Zentrum nahe Teslas Fabrik
Seite 18 | Rubrik PROJEKTE-NEWS
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.