Guess vergrößert Fläche in Polen

Arvato hat sein Logistikzentrum in Jasin für Guess erweitert. Maciej Skibinski (l.), Arvato, und Marcello De Melgazzi von Guess. Bild: Arvato
Arvato hat sein Logistikzentrum in Jasin für Guess erweitert. Maciej Skibinski (l.), Arvato, und Marcello De Melgazzi von Guess. Bild: Arvato
Gunnar Knüpffer
Bekleidung
Nach einem Jahr der Zusammenarbeit haben Arvato und Guess das Distributionszentrum im Logistikpark der CLIP Group in Jasin bei Poznan von 20.000 auf 32.000 Quadratmeter erweitert. Für Arvato sei dies ein wichtiger Meilenstein in der Zusammenarbeit mit der globalen Lifestylemarke, teilte der Logistikdienstleister kürzlich mit.

Das Erweiterungsprojekt, das in drei Monaten abgeschlossen wurde, erhöht die Lagerkapazität von 960.000 auf 1,6 Millionen Modeartikel. Der zusätzliche Platz wurde genutzt, um einen größeren Bereich für die Retourenabwicklung und mehr Lagerfläche für Ware zu schaffen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Guess vergrößert Fläche in Polen
Seite 19 | Rubrik PROJEKTE-NEWS