Werbung
Werbung
Werbung

Aufs Tempo gedrückt

Der Logistikdienstleister Noerpel benötigte dringend ein neues Logistikzentrum – unter anderem für den BP-Konzern. Von der Grundstückssuche bis zur Übergabe der Anlage im niedersächsischen Elsdorf durch einen großen Entwickler vergingen nur 15 Monate.

Lager von Noerpel in Elsdorf: Die Anlage wurde sehr schnell fertig gestellt. Bild: Noerpel
Lager von Noerpel in Elsdorf: Die Anlage wurde sehr schnell fertig gestellt. Bild: Noerpel
Werbung
Werbung
Thilo Jörgl
Neubau

Wenn ein Logistikdienstleister einen neuen Standort benötigt, sieht er sich mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert: Das neue Logistikzentrum muss geografisch passen, in puncto Verkehr gut angebunden sein und die vorgesehene Nutzung erlauben. Vor allem aber muss es schnell und zuverlässig realisiert werden, denn der oder die Endkunden geben meist enge Zeitpläne für die Aufnahme des operativen Betriebs vor.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten (Jahres- bzw. Studentenabo) vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Jahres- bzw. Studentenabonnement erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf alle Online-Artikel:

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Aufs Tempo gedrückt
Seite 14 bis 15 | Rubrik PROJEKTE
Werbung