Werbung
Werbung
Werbung

Witron automatisiert Omnichannel-Logistik

Das Verteilzentrum in Nieuwegein soll alle Vertriebskanäle des Lebensmitteleinzelhändlers Jumbo in den Niederlanden beliefert. Bild: Witron
Das Verteilzentrum in Nieuwegein soll alle Vertriebskanäle des Lebensmitteleinzelhändlers Jumbo in den Niederlanden beliefert. Bild: Witron
Werbung
Werbung
Melanie Endres
Handel
Die Witron Logistik + Informatik GmbH aus Parkstein erhält den Auftrag für die Planung und Realisierung des neuen „Nationalen Logistikzentrums“ für das Handelsunternehmen Jumbo Supermarkten B.V. in Nieuwegein. Aus dem 45.000 Quadratmeter großen Standort werden alle Jumbo-Filialen und Vertriebskanäle mit 12.000 Trockensortimentsartikeln beliefert.

Das Verteilzentrum ist für eine Spitzen-Kommissionierleistung von zwei Millionen Handelseinheiten pro Woche ausgelegt. Dem semi-automatischen Dynamic Picking System (DPS) ist zudem ein Hochregallager mit 22.000 Palettenstellplätzen vorgeschaltet.me

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Witron automatisiert Omnichannel-Logistik
Seite 17 | Rubrik PROJEKTE
Werbung