dvi: Umweltbewusstsein und Ressourcenschonung treiben Verpackungswirtschaft: Vorreiter oder Nachzügler?

Nachhaltigkeit spielt in der Verpackungsindustrie eine immer größere Rolle – auch weil sie beim Kunden gut ankommt. Allerdings ist die Bereitschaft eine Pionierstellung einzunehmen nicht in allen Teilbereichen gleich groß.

Wie nachhaltig ist die Verpackungswirtschaft in ihren unterschiedlichen Teilbereichen? Aktuelle Beispiele zeigen: Mal ist sie Vorreiter, mal Nachzügler. Bild: j-mel/Adobe Stock
Wie nachhaltig ist die Verpackungswirtschaft in ihren unterschiedlichen Teilbereichen? Aktuelle Beispiele zeigen: Mal ist sie Vorreiter, mal Nachzügler. Bild: j-mel/Adobe Stock
Sandra Lehmann
Verpackung

Die Aktivitäten rund um „Fridays for Future“ sind seit der Coronakrise etwas in den Hintergrund geraten. Dennoch haben die Ideen hinter der Klimabewegung Spuren in vielen Wirtschaftszweigen hinterlassen. Auch im Verpackungsbereich hat Nachhaltigkeit längst einen festen Platz im Trendgefüge eingenommen. So geht das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. (dvi) davon aus, dass umweltbewusste und ressourcenschonende Ansätze in den kommenden zehn Jahren die wichtigsten Treiber für Entwicklungen in der Verpackungswirtschaft sein werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel dvi: Umweltbewusstsein und Ressourcenschonung treiben Verpackungswirtschaft: Vorreiter oder Nachzügler?
Seite 62 bis 63 | Rubrik PROGNOSEN