Volle Zukunft voraus!

Wie sehen die Lieferketten der Zukunft aus? Eine Delphi-Studie der Unternehmensberatung Miebach beleuchtet Anforderungen, Chancen und Herausforderungen mit Blick auf mehr Resilienz.
 Bild: GreenOak/stock.adobe.com
Bild: GreenOak/stock.adobe.com
Therese Meitinger
Studie

Global alleine reicht nicht mehr: Die Frankfurter Unternehmensberatung Miebach hat sich auf die Suche nach den Supply Chains der Zukunft gemacht: Für die im April veröffentlichte Delphi-Studie „Critical questions for global logistics and supply chain“ wurden vom Winter 2023 bis Februar 2024 30 Experten aus der ganzen Welt über zukunftsweisende Themen befragt. Auf Basis von Experteninterviews und Diskussionen geht die Studie auf die vielschichtigen Herausforderungen und Chancen ein, denen Logistik und Supply Chain gegenüberstehen.

Resilient und zuverlässig

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Volle Zukunft voraus!
Seite 48 bis 49 | Rubrik PROGNOSEN