Werbung
Werbung
Werbung

Das Investoren-Dilemma

Zwei Experten gehen der Frage nach: Sind die Entscheidungskriterien von Investoren für Anforderungen an Logistikimmobilien noch richtig?

Beim Hamburger Modell bringen die Mitarbeiter mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Pakete von einem Container aus zu den Adressaten. Mittlerweile hat UPS das Modell auch im US-amerikanisschen Portland eingeführt. Bild: UPS/Nils Hendrik Mueller
Beim Hamburger Modell bringen die Mitarbeiter mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Pakete von einem Container aus zu den Adressaten. Mittlerweile hat UPS das Modell auch im US-amerikanisschen Portland eingeführt. Bild: UPS/Nils Hendrik Mueller
Werbung
Werbung
Thilo Jörgl
Investment

Die Logistik durchlebt einen dynamischen Wandel. Auch die Logistikimmobilien bleiben davon nicht unbehelligt. In unserer Studie zur Zukunft der Logistikimmobilien und Standorte, zu beziehen unter www.logix-award.de/presseinfos/download, haben wir als Kernbereiche der Veränderungen die Urbanisierung, Automatisierung, Nachhaltigkeit und Flächenknappheit identifiziert. Es ist damit zu erwarten, dass innerhalb der nächsten zehn Jahre Logistikimmobilien und Standorte aufgrund neuer beziehungsweise anderer Nutzeranforderungen zu bewerten sind – sofern sich diese nicht schon jetzt verändert haben.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Das Investoren-Dilemma
Seite 26 | Rubrik PROGNOSEN
Werbung