Werbung
Werbung
Werbung

Partner im Ökosystem

Wieso das Logistik-IT-Unternehmen SupplyOn nun im Accenture IIoT Innovation Center in Garching bei München vertreten ist.

Foto: Pieringer Montage: Bartl
Foto: Pieringer Montage: Bartl
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
IIOT

Der 3-D-Drucker ächzt und zeichnet kurz darauf mit flüssiger Schokolade ein „V“ auf den Butterkeks. Die Besucher im Accenture Industrial Internet of Things (IIoT) Innovation Center in Garching bei München staunen nicht schlecht, als Jorge Alvarado, Presales Manager bei SupplyOn, ihnen einen „Use Case“ vorführt. Der mit Schokolade bestückte Keks symbolisiert nämlich ein dringend benötigtes Zulieferteil, das soeben von einem Supply Chain Manager über eine Smartwatch-App erstellt wurde.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Partner im Ökosystem
Seite 48 | Rubrik PROGNOSEN
Werbung