Zwischen Kaufrekord und Retourenmanagement

E-Commerce-Logistik im Wandel war das zentrale Thema des LOGISTIK HEUTE-Fachforums, das am 2. März auf der virtuellen Bühne stattgefunden hat. Spannende Einblicke lieferten Praktiker und Wissenschaftler.

 Bild: AdobeStock/Sikov
Bild: AdobeStock/Sikov
Melanie Wack
Forum

Wachsende Retourenberge, Umgang mit Verpackungsmüll und sich verändernde Kundenanforderungen – erfolgreicher Onlinehandel wird zunehmend zu einer Gleichung mit vielen Unbekannten. Wie schafft man es, ein Unternehmen zu sein, das verantwortlich handelt, den Konsumenten besten Service bietet und gleichzeitig den Spagat zwischen E-Commerce und stationärem Angebot schafft? Wo man selbst in diesem Spektrum bereits angekommen ist, welche Konzepte für das eigene Geschäft die richtigen sind und welche Technologien einem nützen, ist nicht immer sofort erkennbar.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zwischen Kaufrekord und Retourenmanagement
Seite 48 bis 49 | Rubrik PROGNOSEN