Werbung
Werbung
Werbung

Verliebt euch ins Gelingen!

Die transport logistic 2019 brach nicht nur Besucherrekorde, auch Innovationen und klare Worte gab es reichlich.

Besucherandrang: Die transport logistic 2019 erreichte neue Rekorde. Bild: Sandra Lehmann
Besucherandrang: Die transport logistic 2019 erreichte neue Rekorde. Bild: Sandra Lehmann
Werbung
Werbung
Melanie Endres
Fachmesse

Zehn Hallen, Freigelände, 2.374 Aussteller, gut 30 Grad Außentemperatur und rund 64.000 Besucher: Die transport logistic 2019, die vom 4. bis 7. Juni auf dem Münchner Messegelände stattfand, war auf allen Ebenen eine Leistungsschau der Rekorde. Nicht nur der Strom der Gäste aus dem In- und Ausland erlebte eine deutliche Steigerung von fünf Prozent, auch das Messegelände selbst ist in diesem Jahr gewachsen. Statt den bisher genutzten neun Hallen stellte der Veranstalter der transport logistic, die Messe München GmbH, für die Exponate der Aussteller sowie die diversen Sonderschauen eine Halle mehr zur Verfügung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Verliebt euch ins Gelingen!
Seite 40 bis 44 | Rubrik PROGNOSEN
Werbung