Gemeinsam wieder vor Ort

Nachdem die EXPO REAL im vergangenen Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, möchte die Messe München dieses Jahr vom 11. bis 13. Oktober mit einem gut durchdachten Hygienekonzept wieder persönlichen Austausch ermöglichen.

Persönliche Begegnungen auf dem Messegelände – das soll auf der EXPO REAL möglich sein. Bild: Messe München
Persönliche Begegnungen auf dem Messegelände – das soll auf der EXPO REAL möglich sein. Bild: Messe München
Sandra Lehmann
Fachmesse

Nachdem der EXPO REAL Hybrid Summit 2020 aufgrund steigender Infektionszahlen abgesagt werden musste, wagt die Messe München in diesem Jahr einen neuen Anlauf und zeigt sich zuversichtlich, vom 11. bis 13. Oktober wieder das Immobilienfachpublikum von Angesicht zu Angesicht in der bayerischen Landeshauptstadt begrüßen zu können. „Die Bedeutung der EXPO REAL als internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen ist ungebrochen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Gemeinsam wieder vor Ort
Seite 19 | Rubrik PROGNOSEN
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.