Werbung
Werbung
Werbung

Die Prozesse im Griff

Wie sich Unternehmen in der Ersatzteillogistik für die Zukunft aufstellen können – darum drehte sich das LOGISTIK HEUTE-Forum im November in Hamburg.

Reyher, Großhändler von Verbindungselementen und Befestigungstechnik, gab in Hamburg Einblicke in seine Logistik. Bild: Matthias Pieringer
Reyher, Großhändler von Verbindungselementen und Befestigungstechnik, gab in Hamburg Einblicke in seine Logistik. Bild: Matthias Pieringer
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
FACHFORUM

Mit welchen Strategien und Maßnahmen Unternehmen ihre Ersatzteillogistik erfolgreich gestalten können, haben am 5. und 6. November 40 Teilnehmer auf dem LOGISTIK HEUTE-Forum „Ersatzteillogistik: Gerüstet für die Zukunft“ in Hamburg diskutiert. Am ersten Veranstaltungstag stand ein Rundgang durch das Logistikzentrum von Reyher in der Hansestadt auf dem Programm. Zunächst informierte Gastgeber Dr. Peter Bielert, Geschäftsführer der F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG, die Teilnehmer über die Konzepte des Großhändlers. Reyher beliefert die Kunden über eine hochautomatisierte Logistik mit Verbindungselementen und Befestigungstechnik.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Prozesse im Griff
Seite 56 bis 57 | Rubrik PROGNOSEN
Werbung