Die Big Data Challenge

Gutes Datenmanagement bietet viele Vorteile – aber wie sieht es in den Unternehmen aus? Für dieStudie „Big Data for the Big Picture“ startete Carousel Logistics eine Umfrage unter Logistikmanagern und kommt zu eindeutigen Ergebnissen.

 Bild: envfx/AdobeStock
Bild: envfx/AdobeStock
Melanie Endres
Digitalisierung

Trotz der zunehmenden Bedeutung von Logistik 4.0 sind in vielen Hochleistungsunternehmen immer noch Datensilos sichtbar. Das war eines der zentralen Ergebnisse der Umfrage von Carousel Logistics „Big Data for the Big Picture“, die Ende Februar 2020 veröffentlicht wurde. Die Studie zeigt, dass weniger als die Hälfte der Unternehmen (45 Prozent) das volle Potenzial aus ihren Logistikdaten schöpfen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Big Data Challenge
Seite 48 bis 49 | Rubrik PROGNOSEN