Werbung
Werbung
Werbung

„Hinter funktionierenden Anlagen stehen immer Menschen“

Die Onlineplattform Zalando setzt
nicht nur in Sachen Fashion auf neueste Trends – auch innovative Technologien stehen für das Berliner Unternehmen im Fokus. Wo dabei die Mitarbeiter bleiben und was der Black Friday mit Fußball zu tun hat, erklärt Daniel Behlert, Director of Warehouse Operations, im Gespräch mit LOGISTIK HEUTE.

 Bild: Zalando
Bild: Zalando
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Strategie

LOGISTIK▶HEUTE◀: Herr Behlert, erst kürzlich hat Zalando ein Logistikzentrum in Schweden eröffnet, das über einen hohen Automatisierungsgrad verfügt. Welche Rolle spielt automatische Logistikabwicklung für Ihr Unternehmen?

Daniel Behlert: Automatisierung ist für uns ein ganz entscheidendes Thema – allerdings nicht erst seit kurzer Zeit, sondern im Grunde, seitdem wir Logistik betreiben. Das fängt in unseren deutschen Standorten wie Erfurt und Mönchengladbach mit der dort verbauten Fördertechnik an und geht weiter mit der Paketsortierung im Outbound und der Bag-Sorter-Technologie, die wir etwa in Lahr einsetzen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „Hinter funktionierenden Anlagen stehen immer Menschen“
Seite 20 bis 21 | Rubrik PROFILE
Werbung