Werbung
Werbung
Werbung

Digitaler Platzanweiser

Planlosigkeit an der Rampe soll mit den Lösungen des Start-ups demnächst der Vergangenheit angehören. Warum die Jungunternehmer dabei auf Flexibilität und Zuverlässigkeit setzen.

Wo der Lkw im Distributionszentrum zum Stehen kommt, plant jetzt eine neue Software. Bild: 100886508
Wo der Lkw im Distributionszentrum zum Stehen kommt, plant jetzt eine neue Software. Bild: 100886508
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
SDBN

Sebastian Odrichs Job ist es, Chaos zu vermeiden und für Überblick zu sorgen – bevorzugt auf Werksgeländen, Frachthöfen und in der innerbetrieblichen Logistik. Der Manager ist allerdings kein Prozessverantwortlicher in einem großen Unternehmen, sondern hat vor rund drei Jahren das Start-up sdbn Solutions GmbH mitgegründet. Gemeinsam mit zwei Mitstreitern bietet er seitdem Softwarelösungen für alle Unternehmensprozesse und bevorzugt für das Yard Management an. Das Besondere dabei: Die Lösungen werden erst entworfen und entwickelt, wenn genau klar ist, wo der Schuh beim Kunden drückt und dann maßgeschneidert darauf angepasst.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Digitaler Platzanweiser
Seite 23 | Rubrik PROFILE
Werbung