UPS: Carol Tomé wird erste Frau als CEO - David Abney übergibt Ende 2020: UPS mit neuer CEO

 Bild: UPS
Bild: UPS
Sandra Lehmann
UPS

Wie der KEP-Dienstleister UPS im März bekannt gab, rückt Carol Tomé (Foto) zum 1. Juni dieses Jahres an die Spitze des Unternehmens vor und löst David Abney in der Funktion als CEO ab. Abney, so UPS in einer Pressemitteilung, wird ab 1. Juni zunächst als Executive Chairman ofthe Board tätig sein und Ende 2020 in den Ruhestand gehen. Um einen reibungslosen Übergang und eine gute Hauptsaison zu gewährleisten, wird Abney UPS zufolge bis Ende des Jahres als Sonderberater tätig sein.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel UPS: Carol Tomé wird erste Frau als CEO - David Abney übergibt Ende 2020: UPS mit neuer CEO
Seite 26 | Rubrik PROFILE-NEWS