Von Karton bis Polybag

Der Sorter bewältigt eine große Vielfalt unterschiedlicher Sortiergüter. Bild: Interroll
Der Sorter bewältigt eine große Vielfalt unterschiedlicher Sortiergüter. Bild: Interroll
Therese Meitinger
Sorter
Mit dem Vertical Crossbelt Sorter „MX018V“ richtet sich der Schweizer Intralogistikspezialist Interroll an Kurier- und Paketdienstleister, E-Commerce-Anbieter sowie Logistikdienstleister. Dieser Sorter ermögliche es, eine hohe Warenvielfalt über eine einzige technische Infrastruktur mit einer hohen Anzahl von Endstellen abzuwickeln, wirbt der Anbieter.

Bei dem Vertical Crossbelt Sorter MX018V, der den bisherigen vertikalen Quergurtsorter „ST6130“ ersetzen soll, wurde nach Herstellerangaben die Fördergeschwindigkeit der Stückgüter auf bis zu 1,8 Meter pro Sekunde gegenüber 1,6 Meter pro Sekunde gesteigert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Von Karton bis Polybag
Seite 44 | Rubrik PROFILE-NEWS
Premium