Bild: MAN
Therese Meitinger
MAN
Der Aufsichtsrat der MAN Truck & Bus SE hat Stefan Gramse (Foto) in den Vorstand des Unternehmens berufen. Das gab der Anbieter vor Kurzem bekannt. Gramse ist demnach seit dem 1. August für das Ressort Beschaffung zuständig, das er seit Dezember 2021 bereits operativ leitet.

Gramse begann seine Karriere bei Volkswagen im Jahr 2004 als Trainee in Wolfsburg. Es folgten Stationen in der Beschaffung und erste Führungsaufgaben im Engineering. 2009 wechselte er als Head of Procurement Chassis zur Audi AG nach Ingolstadt. Dort war er verantwortlich für die weltweite Beschaffung von Fahrwerkskomponenten des Volkswagen Konzerns.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neuer Job für Gramse
Seite 25 | Rubrik PROFILE-NEWS
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.