Werbung
Werbung
Werbung

Logistik – neu präsentiert

ManaJump Susan Sieg und ihr Team möchten junge Menschen für Logistikberufe begeistern und dabei möglichst viele offene Stellen besetzen. Dafür geht das Hamburger Start-up ganz neue Wege.

Bild: Gstudio Group/Adobe Stock
Bild: Gstudio Group/Adobe Stock
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Die sogenannte Generation Z ist ja für Personalverantwortliche aus der Logistik so eine Sache: Einerseits könnten die heute 20- bis 25-Jährigen die zukünftigen Speditionskaufleute, Supply-Chain-Experten und Prozessmanager sein, andererseits gilt es als besonders schwierig, gerade sie für das Thema Transport und Logistik zu begeistern. „Wer jetzt seinen Schulabschluss macht, gehört zu den sogenannten Digital Natives, also jenen Menschen, die mit dem Smartphone als Begleiter aufgewachsen sind.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Logistik – neu präsentiert
Seite 24 | Rubrik PROFILE
Werbung