Werbung
Werbung
Werbung

Heiken steuert Hellmann

 Bild: DB Schenker
Bild: DB Schenker
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Hellmann
Der global agierende LogistikdienstleisterHellmann Worldwide Logistics mit Sitz in Osnabrück beruft Reiner Heiken (Foto) zum 1. Dezember 2018 zum Vorstand und CEO des Unternehmens. Der bisherige Geschäftsführer und CRO des Konzerns, Dr. Thomas Knecht, gibt sein Amt nach der erfolgreichen Sanierungsphase des Dienstleisters kurzfristig und im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat ab. Damit möchte Knecht den Weg für ein neues Managementteam aus Industrieexperten frei machen, hieß es.

Jost Hellmann wird sein Mandat als Vertriebsvorstand zum Ende dieses Jahres altersbedingt aufgeben, wie ein Hellmann-Sprecher bekannt gab.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten (Jahres- bzw. Studentenabo) vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Jahres- bzw. Studentenabonnement erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf alle Online-Artikel:

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Heiken steuert Hellmann
Seite 21 | Rubrik PROFILE
Werbung