Werbung
Werbung
Werbung

Gloy steigt auf

 Bild: Lufthansa Cargo
Bild: Lufthansa Cargo
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Lufthansa CargoHarald Gloy (Foto) übernimmt am 1. Januar 2019 das Vorstandsressort Operations beim Luftfrachtspezialisten Lufthansa Cargo. Demnach folgt der 46-Jährige in seiner neuen Position auf Sören Stark, der ab dem 1. Januar kommenden Jahres den Posten des COO bei Lufthansa Technik (LHT) innehaben wird. Gloy ist derzeit für das weltweite Komponentengeschäft vonLHT verantwortlich. Zudem ist er Sprecher der Bereichsleitung. Zuvor bekleidete er leitende Positionen in der Triebwerks- und Flugzeugüberholung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Gloy steigt auf
Seite 22 | Rubrik PROFILE
Werbung