Werbung
Werbung
Werbung

Skalierbar gestylt

Das Hamburger Lifestyleunternehmen Hagel hat für seine Omnichannel-Logistik ein flexibles Lager- und Kommissioniersystem eingeführt.

28 mobile Robotereinheiten erledigen im Verteilzentrum Hamburg ihre Transportaufgaben. Bild: Hagel
28 mobile Robotereinheiten erledigen im Verteilzentrum Hamburg ihre Transportaufgaben. Bild: Hagel
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
Warehousing

Bei Haarshampoos, Pflegekuren und Stylingcremes sind Drogerieketten und der Lebensmitteleinzelhandel in der Regel gut sortiert. Aber es gibt nur wenige Bezugsquellen für Produkte, die auch Profistylisten benutzen, oder für trendige Produkte meist kleinerer Insidermarken. Das Hamburger Lifestyleunternehmen Hagel gehört zu diesen exklusiven Anbietern. Vor 19 Jahren mit einem ersten Friseursalon gegründet, hat sich die Firma über die Jahre hinweg auch weit über die Tore Hamburgs hinaus Aufmerksamkeit verschafft.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Skalierbar gestylt
Seite 46 bis 47 | Rubrik PRODUKTE
Werbung